Reiseblogger – quo vadis?

Business & Innovation
re:publica 2016

Kurzthese: 

Die Reiseblogger-Szene ist im Umbruch: Neue Blogs entstehen, die fokussierter und professionalisierter Auftreten. Netzwerke gründen sich, um die Sichtbarkeit von Blogs zu erhöhen. Destinationen und Leistungsträger erkennen eine größere Relevanz von Reiseblogs. Doch wohin geht die Reise – für Blogger, für Destinationen, für Leser?

Beschreibung: 

In einem kurzen Lightning Talk werden aktuelle Beobachtungen aus der Reiseblogger-Szene vorgestellt und Thesen formuliert, wohin die Reise für Reiseblogs geht.

Fragen dabei sind:

  • Was zeichnet Reiseblogger heute aus?
  • Welche Erwartungen stellen Destinationen und andere Kooperationspartner an Reiseblogger?
  • Wie ist die Rolle von Reisebloggern im Kontext von Content Marketing und Influencer Marketing?

 

Der Lightning Talk beleuchtet in fünf Minuten diese Aspekte. Anschließend bleiben etwa 20 Minuten Zeit, Thesen und Argumente zu diskutieren. Selbstverständlich kann die Diskussion im Anschluss auch gern im Hof oder auf Twitter etc. weitergeführt werden.

Lightning Talks 2
Mittwoch, 4. Mai 2016 - 10:30 bis 11:00
Deutsch
Lightning Talk
Fortgeschrittene

Speakers

Bloggerin und freie Texterin