Miete Dir ein Stück re:publica!

Ihr organisiert ein eigenes Event und braucht dafür noch die richtige Ausstattung? Dann seid ihr hier genau richtig. Die Bäckerkisten, Monoblogs oder Rednerpulte, die seit 2014 die re:publica begleiten, können auch in euren Besitz übergehen – zumindest temporär als "Miet-Baukasten".

Die Bäckerkisten als Sitzgelegenheit mit Schieferplatte; Foto: re:publica/Gregor Fischer (CC BY-SA 2.0).

Zum Sitzen, Liegen, Stehen, Abtrennen, Transportieren oder einfach zum Lagern: auf der re:publica habt ihr ja bereits gesehen wie vielfältig einsetzbar die Module sind. In nur wenigen Schritten können ganze Sitzlandschaften, Rednerpulte und Tische zusammen gebaut werden. Die dazugehörigen schwarzen MDF-Platten oder auch gleich das fertige Rednerpult können ebenfalls direkt gemietet werden. Wie ihr die Module genau einsetzt, bleibt natürlich Euch überlassen. Kreativität kennt ja keine Grenzen.
Hier eine Übersicht was es bei uns zu mieten gibt:
--Bäckerkisten einzeln (60 x 40 x 35 cm)
--fertige Bäckerkistenkombinationen
--Rednerpult(e)
--Holzrahmen/Regale
--MDF-Platten schwarz
--Trennwände
--Monobloc-Stühle

Bei Miet-Interesse oder falls ihr Tipps für das Zusammenbauen der Bäckerkisten habt, schreibt uns einfach eine Email an: buy-rent@re-publica.de.

Braucht ihr noch Unterstützung?

Solltet ihr zudem noch organisatorische, inhaltliche oder kuratorische Beratungsfragen rund um Euer Event haben, dann wendet Euch an: info@re-publica.de.
Wer noch mehr re:publica haben möchte: Bestellt euch hier euren eigenen #rp15 Hoodie, T-Shirt oder Tasche.

#rp15 Rednerpult aus Bäckerkisten; Foto: re:publica/Sara Dacci (CC BY-SA 2.0).

 Rednerpult aus Sicht des Publikums; Foto: re:publica/Gregor Fischer (CC BY-SA 2.0).

 

Die Lounge auf der #rp14; Foto: re:publica (CC BY-SA).

 Die Monoblocs in verschiedenen Farben können auch gemietet werden; Foto: re:publica (CC BY-SA 2.0).