re:publica 2016 – Ingrid Brodnig: Warum Lügengeschichten so gut funktionieren